Good & Vitalini

Das St. Moritzer Label Good & Vitalini, 2014 aus der Kooperation der beiden aufstrebenden Modedesigner Danja Good und Silvano Vitalini entstanden, lässt zwei komplett entgegengesetzte Stile und Arbeitsweisen miteinander verschmelzen. In einer zeitlosen Kollektion. Auf der einen Seite steht Danja Goods avantgardistisches Design im frechen «Draping Style» – sie hat ihre Sporen bei renommierten Fashion Companies in London und New York abverdient. Als Kontrast dazu der eher klassische Couture-Stil des im Engadin aufgewachsenen Silvano Vitalini. Das Resultat: Designerstücke im faszinierenden Spannungsfeld zwischen alpiner Regionalität und kosmopolitischem Touch – qualitativ hochwertig und elegant. Sämtliche Kreationen werden aus hochwertig produzierten Schweizer Stoffen im kleinen Atelier in St. Moritz von Hand geschneidert. Das Grundthema der aktuellen Kollektion sind eigens entwickelte Digitaldrucke auf feinster Seide. Als Basis dienten historische Schwarz- Weiss-Fotos aus dem Oberengadin.
Plazza dal Mulin 8, 7500 St. Moritz

www.goodvitalini.com